Events

Die Band ohne Namen mit Isabelle Stalder-Mauerhofer, Oli Mauerhofer und  Juxli Jürg Wyttenbach at Schlossbergbar Thun

B'O'N

14. März ab 22:00h
Isabelle Stalder-Mauerhofer, Oli Mauerhofer und Juxli Jürg Wyttenbach muss man einfach erlebt haben!

Bruno Heimberg Christian Wiedmer AT Schlossbergbar Thun

TOTAL MINIMAL

27. März ab 22:00h
Andreas Mani, Roger Lörtscher, Carmelo Melo Mendoza sind als TOTAL MINIMAL unterwegs.
Mundart Coversongs live und hautnah! Musik mit Leidenschaft, Freude und einem riesigen Spassfaktor.
Feiern bis der Arzt kommt!

Bruno Heimberg Christian Wiedmer AT Schlossbergbar Thun

Brünu & Chrigel

28. März ab 22:00h
Dr Brünu u dr Chrigel u dr...., nein liebe Freunde, ohne Sepp!
Bruno Heimberg und Christian Wiedmer, beglücken uns wiedermal mit ihrem Können.
Mundart-Balladen gehören genauso zu ihrem Repertoire wie Songs von den Stones oder Bruce Springsteen.
Mit Sicherheit ein ganz besonderer musikalischer Leckerbissen.

Schibä Schibae Andreas Scheiben at Schlossbergbar Thun

Schibae unplugged

04. April 2020 ab 22:00h
Der Mann, der mit Aextra den Mundartrock-Sound neu definiert hat und heute mit QL die Bühnen rockt, kehrt zurück zu seinen Wurzeln. Mit Gitarre und seiner unvergleichbar charismatischen Stimme macht er sich auf, all jene zu beglücken, die mehr als nur den Sänger der Mund-Hardockband kennen lernen wollen.
„...Schibä“ unplugged. Mani Matter, Peter Reber oder Polo Hofer stehen auf der Setliste, aber auch Grössen wie Bob Dylan, Eric Clapton, die Beatles oder Peter Maffay sollen zu Ehren kommen, wenn Schibae die Bühne solo betritt und in die Saiten greift.

Osterparty mit DJ Böni Patrick at Schlossbergbar Thun

Osterparty mit DJ Böni

14. April 2020 21:00h - bis 03:30h
It’s Party Time mit DJ Patrick Böni, bei Musik aus den 70’ 80’ 90’. Wir wünschen allen ein FRÖHLICHE «Eiertütschete».

Pät von QL at Schlossbergbar Thun

Pät von QL

25. April 2020 ab 22:00h
Real Music For Real People – Echte Musik für echte Menschen ist das Motto von Pät. Ohne Netz und doppelten Boden. Kein Firlefanz, sondern ehrliche, handgemachte Musik. Nur mit Mikrofon, Gitarre, Bassdrum und Looper „bewaffnet“ spielt er Songs aus der ganzen Rockgeschichte, Englisch, Mundart, Deutsch und Französisch, immer dazu da, sein Publikum zu unterhalten.